Ganzheitliche Praxis
Frieden durch Heilung

Impressum / Datenschutz


Elaine Hofer

Ganzheitliche Praxis

Nußdorferstrasse 12

A-9900 Lienz

Telefon: +43 (0) 699 17770773

Email: info@elainehofer.at

Mitglied der Wirtschaftskammer - Fachgruppe: Personenberatung und Personenbetreuung - Lebens- und Sozialberatung

Fachgruppe der persönlichen Dienstleister Sparte Gewerbe und Handwerk- Humanenergetiker ( Tirol) abrufbar unter: www.humanenergetiker.co.at

Newsletter Anmeldung

Newsletter Abmeldung

 Ergänzende Angaben:

Behörde gem. ECG: Bezirkshauptmannschaft Lienz

UID-Nummer: Keine vergeben

Unternehmensgegenstand: Energetikerin, Lebens und Sozialberatung

Verordnug des Bundesministerium für wirtschaftliche Angelegenheiten über Standes-und Ausübungsregeln für das Gewerbe der Lebens- und Sozialberatung ( BGBL II 260/1998) abrufbar unter - www.ris.bka.gv.at

Grundlegende Richtung des Mediums: Unpolitisch und unabhängige Website, die sich mit Techniken

und Methoden des alternativen Gesundheitsbereiches beschäftigt und das Leistungsangebot der

Medieninhaberin präsentiert. "Umsatzsteuerfrei aufgrund der Kleinunternehmerregelung gemäß §6 Abs 1

Z 27 UStG". Mitglied der WKÖ Lebens- und Sozialberatung und Humanenergetikerin.

 

Elaine Hofer

Ganzheitliche Praxis

Barbachgasse 19

2380 Perchtoldsdorf

 

Behörde gem. ECG: Bezirkshauptmannschaft Mödling

UID-Nummer: Keine vergeben

Unternehmensgegenstand: Lebens und Sozialberatung

Verordnug des Bundesministerium für wirtschaftliche Angelegenheiten über Standes-und Ausübungsregeln für das Gewerbe der Lebens- und Sozialberatung ( BGBL II 260/1998) abrufbar unter - www.ris.bka.gv.at


 

WICHTIGE MITTEILUNGEN! Ich führe ein Kleinunternehmen, daher wird die Mwst. auf meinen Rechnungen nicht extra ausgewiesen. Da ich keine Registrierkassa habe, sind Zahlungen im Jahr 2016 nur über mein Bankkonto möglich.

 

Aus Gründen der einfacheren Lesbarkeit und Verständlichkeit verzichten ich auf allen meiner Seiten bisweilen auf eine differenzierte Personen-Darstellung. Wird nur eine Personen-Bezeichnung verwendet z. B. Kunden, Klienten, Kollege, Benutzer –, so umfasst diese Frauen und Männer in gleicher Weise.

 

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und

Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß

§ 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach

§§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

 

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

 

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

 

Quellenangaben für die verwendeten Bilder und Grafiken:

© M.studio Logo / Blätter

© Markus Bechtle - Fotolia.com / Klangschalen

© Gewoldi - Fotolia.com / Kleinkind mir Kopfhörer

© schwede-photodesign - Fotolia.com / Hand massiert Fuss

© Bo Valentino - Fotolia.com / Massage

© Daniel T. Seebacher - Fotolia.com / Metamorphische

© bildwerk_hd - Fotolia.com / Hand auf Stirn

© Jeanette Dietl - Fotolia.com / Steine im Sand

© ferkelraggae - Fotolia.com / Text auf Kugel

© Carola Vahldiek - Fotolia.com / Ball im Baum blau

© Lonely - Fotolia.com / Helix

© JiSIGN - Fotolia.com / Smiley

© Diezer - Fotolia.com / Bogen aus Steinen

© styleuneed - Fotolia.com / Steine Balance

© Rudie - Fotolia.com / Strichmännchen mit Puzzle

© A. Dudy - Fotolia.com / Blumen und Schmetterling

© Regormark - Fotolia.com / Carte de voeux

© Printemps - Fotolia.com / Auszeit

© wildworx - Fotolia.com / Muskeltest der Kinesiologin

© brunobarillari - Fotolia.com / Pancia con scarpette rosa

© A. Dudy -Fotolia.com /Spring Flowers / flowers and butterflies

© Coloures-pic -Fotolia.com / Burnout

© Trueffelpix- Fotolia.com / Wachstum, Teamwork

© marinini - Fotolia.com /crossword 14

© Rawpixel.com- Fotolia.com #76135969 /Silhouettes Business People Working Social Media Con...

 

 

Datenschutzerklärung

1      Verarbeitung Ihrer personenbezogenen und sensiblen Daten

Ich verarbeite nachstehende mir von Ihnen im Rahmen der Beratung zur Verfügung gestellte personenbezogene Daten, nämlich Name, Adresse, Geburtsdatum, Beruf, Telefonnummer, Emailadresse.

Soweit Sie mir im Rahmen meiner Beratungstätigkeit solche Daten zur Verfügung stellen, verar­beite ich darüber hinaus nachstehende besondere Kategorien von personenbezogenen Daten, nämlich sensible Daten bezüglich Ihres aktuellen Gesundheitszustandes oder betreffend beste­hende Diagnosen, Erkrankungen oder Medikamenteneinnahmen sowie vertrauliche Daten zu Ih­rem Privat- und/oder Berufsleben („sensible Daten").

2      Verantwortlicher

Elaine Hofer

9900 Lienz, Nußdorfer-Straße 12

info@elainehofer.at

3      Zwecke, für die die personenbezogenen oder sensiblen Daten verarbeitet werden sollen sowie Rechtsgrundlage

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt zu nachstehenden Zwecken:

-     Zur Begründung, Abwicklung und Verwaltung der Geschäftsbeziehung

-     Zur Bestärkung bestehender bzw. zum Aufbau neuer Klientenbeziehungen oder dem Herantreten an Interessenten, einschließlich der Information über meine Leistungsangebote.

-     Verarbei­tung und Übermittlung von Daten im Rahmen der Erbringung von Beratungsleistung an Klienten wie z.B. Beratung, Coaching, Supervision, Aufstellungsarbeit, Workshop, Seminar, Training und Unterricht, einschließlich automationsunterstützt erstellter und archi­vierter Textdokumente (wie z.B. Korrespondenz, Protokolle) in dieser Angelegenheit.

Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage von Art 6 Abs 1 lit b DSGVO.

Die Verarbeitung Ihrer sensiblen Daten erfolgt ausschließlich für Zwecke der Beratungsleistung (siehe oben) an Sie. Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage von Art 9 Abs 2 lit h DSGVO.

4      Empfänger der personenbezogenen Daten

Ihre personenbezogenen Daten werden, soweit dies zu den unter Punkt 3 genannten Zwecken zwingend erforderlich ist, an folgende Empfänger übermittelt:

-     Mitwirkende an der Beratungsleistung soweit solche beigezogen werden

-     Von mir eingesetzte IT-Dienstleister sowie sonstige Dienstleister i.Z.m. Marketingaktivitäten und der Abwicklung von ausgelagerten Geschäftsprozessen

-     Kooperationspartner und für mich tätige Rechtsvertreter

-     Steuerberater, Finanzamt und gegebenenfalls an Websitebearbeitungsbeauftrage

Manche der oben genannten Empfänger können sich auch außerhalb Österreichs befinden oder Ihre personenbezogenen Daten außerhalb Österreichs verarbeiten. Das Datenschutzniveau in anderen Ländern entspricht unter Umständen nicht jenem Österreichs. Ich setzte daher Maßnahmen, um zu gewährleisten, dass alle Empfänger ein angemessenes Datenschutzniveau bieten. Dazu schließe ich beispielsweise Standardvertragsklauseln (2010/87/EC und/oder 2004/915/EC) ab. Diese sind auf Anfrage verfügbar (siehe Punkt 16)

Ihre sensiblen Daten werden nicht weitergegeben.

5      Dauer für die die personenbezogenen oder sensiblen Daten gespeichert werden

Ihre personenbezogenen Daten werden für einen Zeitraum von 7 Jahren gespeichert.

Ihre sensiblen Daten werden für einen Zeitraum von 3 Jahren gespeichert.

6      Erforderlichkeit der Bereitstellung der personenbezogenen oder sensiblen Daten

Sie sind nicht verpflichtet, Ihre personenbezogenen Daten bereitzustellen. Die Bereitstellung nachstehender personenbezogener Daten, nämlich Ihres Namens sowie Ihrer Adresse, ist jedoch für einen Vertragsabschluss mit der Verantwortlichen erforderlich.

Sie sind nicht verpflichtet, Ihre sensiblen Daten bereitzustellen.

7      Auskunftsrecht

Sie haben das Recht, von dem Verantwortlichen eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob Sie betreffende personenbezogene oder sensible Daten verarbeitet werden; ist dies der Fall, so ha­ben Sie ein Recht auf Auskunft über diese personenbezogenen oder sensiblen Daten und folgende Informationen:

-     die Verarbeitungszwecke;

-     die Kategorien personenbezogener oder sensibler Daten, die verarbeitet werden;

-     die Empfänger oder Kategorien von Empfängern, gegenüber denen die personenbezogenen Daten offengelegt worden sind oder noch offengelegt werden, insbesondere bei Empfängern in Drittländern oder bei internationalen Organisationen;

-     falls möglich die geplante Dauer, für die die personenbezogenen oder sensiblen Daten ge­speichert werden, oder, falls dies nicht möglich ist, die Kriterien für die Festlegung dieser Dauer;

-     das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung oder Löschung der Sie betreffenden personen­bezogenen oder sensiblen Daten oder auf Einschränkung der Verarbeitung durch den Verant­wortlichen oder eines Widerspruchsrechts gegen diese Verarbeitung;

-     das Bestehen eines Beschwerderechts bei einer Aufsichtsbehörde.

Sofern Sie von Ihrem Recht auf Auskunft Gebrauch machen, wird Ihnen der Verantwortliche eine Kopie  der personenbezogenen oder sensiblen Daten, die Gegenstand der Verarbeitung sind, zur Verfügung stellen. Für alle weiteren Kopien, die Sie beantragen, kann der Verantwortliche ein angemessenes Entgelt auf der Grundlage der Verwaltungskosten verlangen. Sofern Sie den An­trag elektronisch stellen, werden Ihnen die Informationen in einem gängigen elektronischen und von Ihnen als sicher bekannt gegebenem Format zur Verfügung gestellt, sofern sie nichts anderes angeben.

8      Recht auf Berichtigung

Sie haben das Recht, von dem Verantwortlichen unverzüglich die Berichtigung Sie betreffender unrichtiger personenbezogener oder sensibler Daten zu verlangen. Unter Berücksichtigung der Zwecke der Verarbeitung haben Sie das Recht, die Vervollständigung unvollständiger personen- bezogener oder sensibler Daten — auch mittels einer ergänzenden Erklärung - zu verlangen.

9      Recht auf Löschung/Recht auf Vergessenwerden

Sie haben das Recht, von dem Verantwortlichen zu verlangen, dass Sie betreffende personenbe­zogene oder sensible Daten unverzüglich gelöscht werden, und der Verantwortliche ist verpflich­tet, personenbezogene oder sensible Daten unverzüglich zu löschen, sofern einer der folgenden Gründe zutrifft:

-     Die personenbezogenen oder sensiblen Daten sind für die Zwecke, für die sie erhoben oder auf sonstige Weise verarbeitet wurden, nicht mehr notwendig.

-     Sie legen Widerspruch (Art 21 Abs 1 oder Abs 2 DSGVO) gegen die Verarbeitung ein und es liegen im Falle des Widerspruches gemäß Art 21 Abs 1 DSGVO keine vorrangigen berechtigten Gründe für die Verarbeitung vor.

-     Die personenbezogenen oder sensiblen Daten wurden unrechtmäßig verarbeitet.

-     Die Löschung der personenbezogenen oder sensiblen Daten ist zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung nach dem Unionsrecht oder dem Recht der Mitgliedstaaten erforderlich, dem der Verantwortliche unterliegt.

Hat der Verantwortliche die personenbezogenen Daten öffentlich gemacht und ist er zu deren Löschung verpflichtet, so trifft er angemessene Maßnahmen, um auch andere für die Datenver­arbeitung Verantwortliche, die die personenbezogenen Daten verarbeiten, darüber zu informie­ren, dass Sie die Löschung dieser personenbezogenen Daten verlangt haben.

10   Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Sie haben das Recht, von dem Verantwortlichen die Einschränkung der Verarbeitung zu verlan­gen, wenn eine der folgenden Voraussetzungen gegeben ist:

-      Sie bestreiten die Richtigkeit der personenbezogenen oder sensiblen Daten, und zwar für eine Dauer, die es dem Verantwortlichen ermöglicht, die Richtigkeit der personenbezogenen oder sensiblen Daten zu überprüfen.

-      Die Verarbeitung ist unrechtmäßig, Sie lehnen die Löschung der personenbezogenen oder sen­siblen Daten ab und verlangen stattdessen die Einschränkung der Nutzung der personenbezo­genen oder sensiblen Daten.

-      Der Verantwortliche benötigt die personenbezogenen oder sensiblen Daten für die Zwecke der Verarbeitung nicht länger, Sie benötigen sie jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

-     - Sie haben Widerspruch gemäß Art 21 Abs 1 DSGVO eingelegt, solange noch nicht feststeht, ob die berechtigten Gründe des Verantwortlichen gegenüber Ihren überwiegen.

Sofern Sie eine Einschränkung der Verarbeitung erwirkt haben, werden Sie von dem Verantwort­lichen unterrichtet, bevor die Einschränkung aufgehoben wird.

11   Mitteilungspflicht im Zusammenhang mit der Berichtigung oder Löschung personen­bezogener Daten oder der Einschränkung der Verarbeitung

Der Verantwortliche teilt allen Empfängern, denen personenbezogenen Daten offengelegt wur­den, jede Berichtigung oder Löschung der personenbezogenen Daten oder eine Einschränkung der Verarbeitung mit, es sei denn, dies erweist sich als unmöglich oder ist mit einem unverhältnis­mäßigen Aufwand verbunden. Der Verantwortliche unterrichtet Sie über diese Empfänger, wenn Sie dies verlangen.

12   Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, die Sie betreffenden personenbezogenen oder sensiblen Daten, die Sie dem Verantwortlichen bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten, und Sie haben das Recht, diese Daten einem anderen Verantwortlichen ohne Behinderung durch den Verantwortlichen, dem die personenbezogenen oder sensiblen Daten be­reitgestellt wurden, zu übermitteln, sofern

-     die Verarbeitung auf einem Vertrag (Art 6 Abs 1 lit b DSGVO) beruht und

-     die Verarbeitung mithilfe automatisierter Verfahren erfolgt.

Bei der Ausübung Ihres Rechts auf Datenübertragbarkeit haben Sie das Recht zu erwirken, dass die personenbezogenen oder sensiblen Daten direkt von einem Verantwortlichen einem anderen Verantwortlichen übermittelt werden, soweit dies technisch machbar ist. Die Ausübung Ihres Rechtes auf Datenübertragbarkeit lässt Ihr Recht auf Löschung unberührt.

13   Widerspruchsrecht

Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund von Art 6 Abs 1 lit e oder f DSGVO erfolgt, Widerspruch einzulegen.

Der Verantwortliche verarbeitet die personenbezogenen Daten nicht mehr, es sei denn, er kann zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Aus­übung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Werden personenbezogene Daten verarbeitet, um Direktwerbung zu betreiben, so haben Sie das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezoge­ner Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen; dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht. Widersprechen Sie der Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung, so dürfen die personenbezogenen Daten nicht mehr für diese Zwecke verarbeitet werden.

14   Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde

Sie haben unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechts­behelfs das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat Ihres Aufenthaltsortes, Ihres Arbeitsplatzes oder des Ortes des mutmaßlichen Verstoßes, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen oder sen­siblen Daten gegen die DSGVO oder gegen § 1 oder Artikel 2. 1 Hauptstück DSG 2018 verstößt. In Österreich ist die Datenschutzbehörde zuständig.

15  Datenschutzrelevante Informationen zur Verwendung der Website www.elainehofer.at

Die Verarbeitung Ihrer Daten auf dieser Website erfolgt ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003).

Kontakt mit mir:

Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit mir aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei mir gespeichert. Diese Daten gebe ich nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. 

Cookies:

Meine Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Ich nutze Cookies dazu, das Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es mir, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität meiner Website eingeschränkt sein.

Web-Analyse:

Auf meiner Website benutzen ich Google Analytics, einen Webanalysedienst von Google Inc. (im Folgenden immer als “Google” oder “Google Analytics” bezeichnet). Google Analytics verwendet sog. zielorientierte Cookies, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und f (berechtigtes Interesse) der DSGVO. Mein Anliegen im Sinne der DSGVO (berechtigtes Interesse) ist die Verbesserung meines Angebotes und meines Webauftritts.  

 Da mir Ihre Privatsphäre wichtig ist, werden Ihre Nutzerdaten pseudonymisiert. Dazu wird die Funktion „Aktivierung der IP-Anonymisierung” bzw. „anonymizeIp“ genutzt, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten. Dabei wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum erfasst, aber umgehend (z.B. durch Löschung der letzten 8 Bit) pseudonymisiert. Dadurch ist nur mehr eine grobe Lokalisierung möglich. In Ausnahmefällen werden IP-Adressen möglicherweise vollständig an einen Server von Google in den USA übertragen und erst dort gekürzt. Google wird diese Informationen in meinem Auftrag verarbeiten, um die Nutzung unserer Website zu analysieren, Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und weitere mit der Website- und Internetnutzung verbundene Dienstleistungen für mich zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.  

Sie können die Erfassung der durch die Google Analytics Cookies erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google, sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google über eine entsprechende Cookie-Einstellung Ihres Browsers verhindern; ich weisen Sie jedoch darauf hin, dass dabei möglicherweise auch andere Bereiche und Dienste meiner Website nicht wie erwartet funktionieren könnten (weitere Informativen dazu finden Sie im Abschnitt “Cookies“).   Google bietet zur Deaktivierung von Google Analytics außerdem ein eigenes Browser-Plugin an, das von Google-Homepage heruntergeladen und installiert werden kann.

Ich habe mit Google einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung (Data-Processing-Agreement) abgeschlossen.   Die Beziehung zu Google basiert auf dem sogenannten “EU-US-Privacy-Shield”, einem Übereinkommen zwischen der Europäischen Union (EU) und den USA, das die Einhaltung europäischer Datenschutzstandards in den USA gewährleisten soll. Es ist daher davon auszugehen, dass bei der Verarbeitung von personenbezogenen Daten durch Google ein „angemessenes Datenschutzniveau“ vorliegt und ein datenschutzkonformer Umgang mit den Daten stattfindet. Die Zertifizierung von Google im Rahmen des Privacy Shields ist auf privacyshield.gov einsehbar. Weitere Informationen finden Sie in den Nutzungsbedingungen von Google Analytics und in den allgemeinen Datenschutzbestimmungen von Google.  

Veranstaltungsanmeldungen/-registrierungen:

Wenn Sie sich für eine oder mehrere meiner Veranstaltungen registrieren, dann benötige ich von Ihnen für die Kontaktaufnahme, die organisatorische Abwicklung und die Rechnungslegung verschiedene persönliche Daten, die Sie mir im per Email oder im Wege des auf der Website hinterlegten Kontaktformulars zukommen lassen können. Die Übertragung der Daten des Webformulars erfolgt verschlüsselt über SSL. Die Daten werden nach Übertragung von der Website automatisch gelöscht. Die Speicherung der Daten bei mir erfolgt gemäß Punkt 5.

 Google Maps:

Ich verwende auf meiner Website Google Maps, einen Dienst von Google Inc. („Google“). Üblicherweise erfolgt die Darstellung der Karten über einen von Google zur Verfügung gestellten Programmcode (iFrame). Diese direkte Einbettung der Karten führt bereits beim Laden zu externen Serveraufrufen bei Google in den USA, wobei davon auszugehen ist, dass dabei auch noch weitreichendere Informationen – beispielsweise IP-Adressen – erfasst, gespeichert und analysiert werden. Details dazu finden Sie in den Nutzungsbedingungen von Google Maps. Bitte informieren Sie sich dort regelmäßig, da die Datenschutzbestimmungen von Google Produkten aufgrund erweiterter Funktionalitäten laufend aktualisiert und angepasst werden.

Newsletter

Sie haben die Möglichkeit, über meine Website einen Newsletter zu abonnieren. Hierfür benötige ich Ihre E-Mail-Adresse sowie ihre Erklärung, dass Sie mit dem Bezug des Newsletters einverstanden sind. Um Sie zielgerichtet mit Informationen zu versorgen, werden außerdem Ihr Geschlecht sowie Ihr Vor- und Nachname als freiwillige Angaben erhoben und verarbeitet.

Das Abo des Newsletters können Sie jederzeit stornieren. Verwenden Sie bitte dazu bitte die Funktion Newsletter Abmeldung auf der Website im Bereich Kontakt/Newsletter. Ihre Daten im Zusammenhang mit der Zustellung des Newsletters werden dann umgehend gelöscht.

Der Versand der Newsletter erfolgt mittels des Dienstes CleverReach. Ich habe mit CleverReach einen Auftragsverarbeitungsvertrag abgeschlossen. Der Standardinhalt dieses Vertrages kann unter folgendem Link eingesehen werden:

https://cloud-files.crsend.com/docs/vereinbarung_Auftragsverarbeitung_Muster.pdf.

Die Datenschutzerklärung von CleverReach ist abrufbar unter: https://www.cleverreach.com/de/datenschutz/.

Die von Ihnen für den Newsletterversand bekanntgegebenen Daten werden bei CleverReach für Zwecke des Newsletterversands gespeichert und verarbeitet. Diese Daten werden umgehend gelöscht, wenn Sie das Abo des Newsletters stornieren (siehe oben).

16  Kontaktdaten

Sollten Sie zu dieser Erklärung Fragen haben oder Anträge stellen wollen, wenden Sie sich bitte an:

Elaine Hofer

Nußdorfer Straße 12

A-9900 Lienz

info@elainehofer.at

17  Die jeweils gültige Fassung dieser Datenschutzerklärung ist abrufbar auf: www.elainehofer.at/IMPRESSUM/